einfach Leben retten

Für viele Unternehmen ist Arbeits- und Gesundheitsschutz ein wichtiges Thema. Bei der Umsetzung stehen sie dann vor der Frage: Tue ich für mein Unternehmen genau das Richtige?

eLr_Defi_g3      eLr_Defi_g5

Arbeitsschutz ist ein weites Feld, das durch über 1000 Gesetze und Verordnungen geregelt ist. Ein Unternehmer trägt dabei die Verantwortung, dass der Arbeitsschutz im Unternehmen gewährleistet und organisiert ist.

Für viele Unternehmer ist es ein schwieriges Unterfangen sich durch Gesetzestexte zu kämpfen und den Arbeitsschutz entsprechend umzusetzen. Oft ist einfach auch gar nicht klar, was alles zum Arbeitsschutz dazugehört, was dokumentiert werden sollte und wie ein Notfall organisiert sein muss. Viele Unternehmer wissen auch gar nicht, dass in ihrem Unternehmen Bedarfslücken vorhanden und sie nicht gut für den Notfall vorbereitet sind.

Hier setzen wir ein. Mit unserer Beratungsfirma einfach Leben retten sind wir die Schnittstelle zwischen den Gesetzen und dem Unternehmen.

Wir erstellen interdisziplinäre, individuelle Arbeitsschutzkonzepte und betreuen auch bundesweit die Realisierung. In unseren Erste-Hilfe- und Notfalltrainings schulen wir Mitarbeiter, damit jeder weiß, was im Notfall zu tun ist und reaktionsfähig bleibt. Um die Erstversorgung sicherzustellen, bieten wir auch Notfallausrüstungen und Laiendefibrillatoren.

Unsere Arbeitsschutzbegleitung verläuft in mehreren Schritten.

Im kostenlosen Erstgespräch räumen wir alle Fragen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz aus dem Weg und verschaffen uns einen Überblick der aktuellen Arbeitsschutzsituation. Dann werten wir aus. Was ist da? Was fehlt? Was muss sofort umgesetzt werden? Wie sind Notfälle und Ersthelfer organisiert? Zu welchen Arbeitsschutzmaßnahmen sind Sie verpflichtet? Welche möchten Sie vielleicht ausbauen, um die Unternehmenskultur zu steigern.

In einem nächsten Schritt erarbeiten wir das Konzept, Checklisten und neue Notfallstrukturen. In Abstimmung mit dem Unternehmen realisieren wir dann alle Arbeitsschutzmaßnahmen. Als Partner eines Unternehmens begleiten wir Sie auch im Alltag bei allen weiteren Fragen zur Arbeitsschutzorganisation.

Tritt ein Notfall ein, muss nicht nur die Notfallorganisation greifen, die Ersthelfer müssen auch auf eine Ausstattung zurückgreifen können, die zuverlässig Leben rettet. Noch stirbt alle 4 Minuten ein Mensch in Deutschland an Herz-Kreislaufversagen, weil in den ersten 5 Minuten nicht optimal geholfen werden kann. Laiendefibrillatoren, kurz AED’s, sind bei der Rettung in den ersten Minuten das wirksamste Mittel. Die Handhabung für den Ersthelfer ist einfach; die gängigen Geräte geben klare und einfache Sprachanweisungen.

Die Überlebenschancen steigen von 2% auf über 70%.

Wir kennen alle auf dem Markt erhältlichen Laiendefibrillatoren, wissen, was in ihnen steckt, wie sie funktionieren und bieten dazugehörige Trainings und Begleitprogramme.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge leistet einen essentiellen Beitrag, damit ihre Mitarbeiter nicht nur gesund bleiben und am Arbeitsplatz überleben, sondern auch gerne für Ihr Unternehmen arbeiten. Arbeitsschutz ist eine Investition in die Zukunft. Langfristig fließen für jeden investierten Euro 6 – 8 Euro zurück ins Unternehmen.

Mit unseren individuellen Konzepten setzen wir uns dafür ein, dass ihr Unternehmen die richtigen Maßnahmen zum Arbeitsschutz ergreift und die Erste Hilfe im Notfall funktioniert.

eLr_Logo/// Kontakt

Antje Kölzsch

Lobitzweg 1-5   12557 Berlin

030 – 319 87 330

info@einfachlebenretten.com /// www.einfachlebenretten.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s